eiko_icon Monatsübung Juni


Einsatzart: Brandeinsatz > Sonstiges Zugriffe: 147
Einsatzort: Schießgrube Viecht
Datum: 06.06.2019
Einsatzbeginn: 19:45 Uhr
Einsatzende: 21:30 Uhr
Alarmierungsart: Übung Aktive
Einsatzleiter: FF Windern
Mannschaftsstärke: 24
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Desselbrunn
  • TLF-A 2000 (Tank Desselbrunn)
  • KLFA (Pumpe Desselbrunn)

Fahrzeugaufgebot :   TLF-A 2000 (Tank Desselbrunn)  KLFA (Pumpe Desselbrunn)

Einsatzbericht :

Am 06.06.2019 fand die Monatsübung Juni gemeinsam mit der FF Windern statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen und ein Brand mit vermisster Person.

 

Am Übungsort angekommen, fanden wir ein auf dem Dach liegendes Fahrzeug vor. Dort mussten zwei Personen mittels hydraulischem Bergegerät gerettet werden. Zusätzlich entstand ein Brand neben dem Auto, der mit dem HD-Rohr gelöscht wurde.
 
Parallel zu diesem Übungsszenario musste eine Person aus einem brennendem Schießkanal gerettet werden. Da die Zufahrtsstraße durch den Verkehrsunfall nicht befahrbar war, seilte sich der Atemschutztrupp und der Löschtrupp über einen steilen Hang zur Unglücksstelle ab.
Schlussendlich konnten alle Personen gerettet werden und die Unfallstelle wurde geräumt.
 
Die Übung konnte nach ca. 1,5 Stunden erfolgreich beendet werden.
Anschließend wurden wir noch auf Getränke und Schnitzel am Schießplatz eingeladen.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.